Logo Breuninger
     

Liebesgrüsse aus Nippes

Schwank in 3 Akten

Komödie, Lustspiel, Schwank
Mehrakter, abendfüllend
ca. 110 Min., 56 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Millowitsch Peter, Schöller Barbara, Hirrlinger Silvia, Hirrlinger Carl
Besetzung: 3 H / 3 D - 6 Total
3 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Anton Schmid ist stets knapp bei Kasse, weil seine Frau eisern für ein Ferienhaus in Spanien spart. Darum will er die Renovation seines Weekendhäuschens am Türlersee als Freizeit-Privatdetektiv finanzieren. Der erste Einsatz unter Assistenz seines Freundes Harry wird zum Fiasko. Harry seinerseits will unter dem Decknamen seines Freundes mit dem Agententhriller "Liebesgrüsse aus Nippes" endlich den Durchbruch zum Erfolgsautor schaffen. Ausgerechnet bei dem Verleger, dessen Party die Beiden ruinierten, und dessen Gattin von Anton Schmid vor Jahren vor dem Ertrinken gerettet wurde. Verwechslungen und Missverständnisse, Lügen und Aufregungen lösen sich in turbulent-super-heiterer Folge ab.

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück