Logo Breuninger
     

Trautes Heim ...

Komödie in 5 Akten

Komödie, Lustspiel, Schwank
Mehrakter, abendfüllend
ca. 90 Min., 48 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Drögemüller Max, Hirrlinger Silvia, Hirrlinger Carl
Besetzung: 5 H / 6 D - 11 Total
5 Akt(e) / 2 Bühnenbild(er)

Trudi und Robert wollen heiraten, sobald sie eine Wohnung gefunden haben. Da auch Angebote eines Wohnungsvermittlers dem eher sparsamen Robert zu teuer sind, nehmen beide den Vorschlag von Trudis Eltern an, bei ihnen im kleinen Häuschen am Stadtrand zu wohnen, bis sie ein passendes Heim gefunden haben. Alltägliche Kleinigkeiten sind es schliesslich, die für Robert das Zusammenleben - hauptsächlich mit der Schwiegermutter - immer kritischer werden lassen. Als er deswegen sogar von Trudi Vorwürfe einstecken muss, geht er zu seinen Eltern zurück, die in der Stadt in einer Mietskaserne wohnen. Trudi sucht ihn dort nach einiger Zeit auf, um die Scheidung zu besprechen. Sie wird indessen in Roberts Familie so herzlich aufgenommen, dass das junge Paar beschliesst, vorläufig hier zu wohnen ... bis nun Trudi dieses Zusammenleben auf engstem Raum überdrüssig wird und auszieht, um sich irgendwo allein über ihre Zukunft klar zu werden. Roberts altem Schachfreund ist es schliesslich vorbehalten, mit einem uner¬warteten Vorschlag das junge zerbrechliche Glück neu zu schmieden.

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück