Logo Breuninger
     

Nasch mich, ich bi de Honig

Lustspiel in 3 Akten

Komödie, Lustspiel, Schwank
Mehrakter, abendfüllend
ca. 90 Min., 43 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Backes Lutz, Hirrlinger Silvia, Hirrlinger Carl
Besetzung: 4 H / 3 D - 7 Total
3 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Die einst erfolgreiche Glashütte Remsthal ist heruntergewirtschaftet, steht am Rande des Ruins. Gesucht wird ein finanzkräftiger Käufer, denn Remsthal möchte sich ganz seinem Hobby, der Kunst, widmen. Seiner Gattin, die von einem Kuraufenthalt zum nächsten eilt, hat er zur Sicherheit vor dem Fiskus alle Wertanlagen samt Haus vermacht. In deren Abwesenheit hat er mit seinem Sohn für einen an der Firma interessierten Ölscheich eine Party organisiert. Bei ihrer unerwarteten Rückkehr trifft seine Frau auf deren etwas ausgeartete Folgen. Der von Remsthal erhoffte grosse Deal droht zu platzen, das totale Chaos ist programmiert. Ein "arabisches Wunder" bringt aber für alle die glückliche Rettung.

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück