Logo Breuninger
     

Mord am Hauptplatz

Mörderisches Lustspiel in 3 Akten

Krimikomödie
Mehrakter, abendfüllend
ca. 90 Min., 41 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Gröss Norbert, Hirrlinger Silvia, Hirrlinger Carl
Besetzung: 6 H / 7 D - 13 Total
3 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Die Einwohner in einem Vorstadt-Quartier sind in Aufruhr und Angst, denn fast täglich ereignet sich in ihrer unmittelbaren Nähe ein Mord. Betroffen sind immer gesetztere Damen, Rentnerinnen, deren bescheidene Scherflein einen heimtückischen Mörder zu seinen Untaten verleiten. Die Vermutung liegt nahe, dass er sich in diesen Kreisen gut auskennt, und so wird jeder verdächtigt, sei es nun der Coiffeur, der Briefträger, oder der Vagant, welcher auf der Parkbank sein "Domizil" aufgeschlagen hat. Dank zwei tüchtigen Kriminalisten findet der nicht allzu ernst genommen sein wollende und mit erheiternden Momenten garnierte "Fall" eine überraschende Auflösung.

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück