Logo Breuninger
     

Kurhotel Heubad

Lustspiel in 3 Akten

Komödie, Lustspiel, Schwank
Mehrakter, abendfüllend
ca. 95 Min., 48 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Haiser Alois, Hirrlinger Silvia, Hirrlinger Carl
Besetzung: 4 H / 4 D - 8 Total
3 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Der Haueter-Bauernhof droht in Schulden zu versinken. Vreni s Freund hat sich nach Käufern umgesehen. Diese planen den Abriss des bald 300-jährigen Hofs und die Errichtung einer Tankstelle mit Imbiss-Stube. Godi , alt Meisterknecht, will dies verhindern und findet in Vreni eine Verbündete. Auf der Suche nach einer Lösung ist es Godi, der mit einer List der zur Vertragsunterschrift erscheinenden Notarin die Aufgabe sozusagen verleidet. Damit steht der Eröffnung des „Kurhotels Heubad“ nach vielen heiteren Verwirrungen nichts mehr im Weg.

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück