Logo Breuninger

D Aberglaubetante

NEUHEIT - Volksstück in drei Akten
(AM) = unbearbeitete Fassung, gilt nur als Probeexemplar

Volksstück
Mehrakter, abendfüllend
ca. 115 Min., 56 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Kreienbühl Annelis
Besetzung: 8 H / 4 D - 12 Total
3 Akt(e) / 2 Bühnenbild(er)

Auf dem frauenlosen, verwahrlosten Rütihof, einer Hühnerfarm, geschehen seit der Ankunft der neuen Haushälterin sonderbare Dinge, die sich nicht erklären lassen. Sie prophezeit eine Kette von „unglücklichen Unfällen“, die nicht abreissen will. Dabei fehlt es nicht an guten Ratschlägen von Leuten, die es doch nur gut meinen. Aber wo es allzu viele Leute gibt, die es doch nur gut meinen, drohen auch Konflikte und verschiedenste Pläne lassen sich nicht wunschgemäss verwirklichen. Was wirklich ehrlich gemeint ist und was nur aus Eigennutz „gut gemeint“ ist, zeigt sich jedoch schon bald. Trotz aller Widerwärtigkeiten zieht aber auch auf dem Rütihof schlussendlich Liebe und Frieden ein.

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück