Logo Breuninger

Dopplet so guet

NEUHEIT - Bäuerlicher Schwank in zwei Akten

Komödie, Lustspiel, Schwank
Zweiakter
ca. 60 Min., 32 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Gysel Claudia
Besetzung: 3 H / 4 D - 7 Total
2 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Bauer Köbi ist kein einfacher Mensch und er kommandiert gerne herum – vor allem seine Frau. Nach Köbis Meinung ist dies auch vollkommen in Ordnung, denn schliesslich muss er sich mit so vielen unmöglichen Dingen herumschlagen. Da ist einmal sein einfältiger Praktikant aus Polen, dann die Leute, die ihm ständig sein Land abjagen wollen und zu allem Überdruss noch der überall vorherrschende Einkaufstourismus. Auch nervt ihn die Tussi von der Versicherungsgesellschaft, die erst seinen gestohlenen Eber begutachten will, bevor sie die Gutschrift auszahlen kann.
Seine Frau muss kurzfristig ins Spital und kommt völlig verändert zurück. Plötzlich herrschen andere Töne auf dem Sonnenhof und Köbi versteht die Welt überhaupt nicht mehr...

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück