Logo Breuninger
     

Das Corpus verflixti

NEUHEIT - Ländliches Lustspiel in drei Akten

Komödie, Lustspiel, Schwank
Mehrakter, abendfüllend
ca. 90 Min., 52 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Bacher Laura, Näf Jonny
Besetzung: 4 H / 3 D - 7 Total
3 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Lina führt ein strenges Regiment. Sie hält die drei Männer auf dem Hof, den einen hat sie geheiratet, die zwei anderen geerbt, an einer sehr kurzen Leine. Einmal im Jahr wird ihnen ein vierwöchiger Urlaub in einem Kurbad genehmigt, welcher allerdings langjährige finanzielle Folgen mit sich bringt. Wovon soll ihr Mann, der Vater des Kindes, die Alimente bezahlen. Opa findet einen Ausweg: Durch den wöchentlichen Wirtshausbesuch bringt er durch List das Geld auf die Seite. Alles geht gut, bis sich das "Kind" per Notar ankündigt...

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück