Logo Breuninger
     

Uf de Hund cho!

NEUHEIT - Komödie in zwei Akten

Komödie, Lustspiel, Schwank
Zweiakter
ca. 60 Min., 28 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Christen Roland
Besetzung: 3 H / 4 D - 7 Total
2 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Hubert hat sich frühpensionieren lassen und ist nun also zuhause.
Er sucht sich ein Hobby, denn daheim hat seine Frau Margrit die Hosen an. Da die Einkünfte der Rente der Frühpension von Hubert etwas gering sind, weist sie Hubert an, eine Buchhaltung zu führen. Dadurch ist der ganze Finanzhaushalt durch Margrit vollkommen durchschaubar und für Hubert fast unmöglich, etwas Geld für sein zukünftiges Hobby abzuzweigen. Er sucht sich übrigens ein Hobby, welches er zusammen mit seiner Frau ausüben kann und möchte sie damit überraschen.
Sein früherer Arbeitskollege Rolf, ebenfalls verheiratet, nimmt es mit der Treue allerdings nicht so genau. Nachdem Margrit ein Telefongespräch von Hubert mithören muss, ist sie der Meinung, Hubert habe eine Affäre. Als dann Rolf auch noch eine seiner Geliebten zu Hubert nach Hause schickt, um sie vor seiner Frau geheim zu halten, hat Hubert gegenüber Margrit erst recht schlechte Karten.
Kann Hubert die Missverständnisse wohl aufklären, bevor es zum vollkommenen Eklat in seiner Ehe kommt?

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück