Logo Breuninger

Schüsse im Schloss

Aktuell - Kriminalkomödie in drei Akten

Krimikomödie
Mehrakter, abendfüllend
ca. 120 Min., 60 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Gysel Claudia
Besetzung: 5-6 H / 6-7 D - 12 Total
3 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Ein marodes Schloss soll zu einem möglichst überteuerten Preis verkauft werden und ein alter Schlossherr soll um Mitternacht das Zeitliche segnen – denn am nächsten Tag will er sein Testament zugunsten seiner unehelichen Tochter ändern. Ist es wirklich seine attraktive Frau, die so mörderische Absichten hegt? Kommissar Liechti ist überzeugt davon, kann aber leider nichts beweisen. Die Schlossherrin ist eiskalt und hat schon drei Ehemänner beerbt. Aber wie kann es dann sein, dass sie selber plötzlich in mörderische Gefahr gerät? Kann es sein, dass Nonnen lügen, Immobilien-Makler ehrlich werden, Anwälte nicht lupenrein sind oder einfältige Gauner alte Geheimgänge entdecken? Fragen über Fragen. Und wem gelten nun wirklich die Schüsse um Mitternacht…?!

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück