Logo Breuninger
     

Töchter-Komplott

Aktuell - Komödie in sieben Bildern

Komödie, Lustspiel, Schwank
Mehrakter, abendfüllend
ca. 90 Min., 48 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Kocher Bruno
Besetzung: 2-4 H / 6 D - 8 Total
7 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Zwanzig Jahre genoss Walter Blum ein sorgloses Eheleben mit seiner wunderbaren Stefanie. Leider starb sie vor fünf Jahren und Walter schaffte es bis heute nicht, über diesen Verlust hinwegzukommen.
Tochter Nicole übernahm die Führung des Haushalts, doch jung und voller Zukunftspläne, wird ihr diese Aufgabe immer mehr zu einem Klotz am Bein. Zudem plant sie, zusammen mit ihrer besten Freundin Melanie, ein Studium in Kalifornien.
Mit Hilfe von Nicoles Freund Philippe werden Pläne geschmiedet, wie man Walter wieder an die Frau bringen könnte. In der Nachbarschaft gibt es gleich drei interessierte Damen, nur die würde man nicht einmal seinem ärgsten Feind wünschen. Daniela, Melanies attraktive Mutter, wäre die ideale Lösung.
Alle Register ziehend, bringen sie Walter letztendlich dorthin, wo sie ihn haben wollen. Oder – vielleicht doch nicht? Irgendwie haben sie ihn unterschätzt, denn auch er hat ein paar Überraschungen auf Lager...
Eine äusserst heitere, leicht romantische Geschichte mit starken Frauenrollen!

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück