Logo Breuninger

D Manne streike

Lustspiel in 2 Akten

Komödie, Lustspiel, Schwank
Zweiakter
ca. 70 Min., 36 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Pesenti Carmelo
Besetzung: 4 H / 4 D - 8 Total
2 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Werner und Fritz sind seit einiger Zeit unter dem Hammer ihrer Frauen, nebst der üblichen Arbeit müssen sie noch den ganzen Haushalt besorgen, während dem ihre Frauen in der Stadt im Kaffeekränzchen sind. Schuld an dieser Situation ist ein Buch mit dem Titel "Wie wird der Mann zum Untertan". Was passiert nun, wenn der Autor kein Mann wie beschrieben, sondern eine Frau ist und erst noch im selben Haus wohnt und niemand weiss etwas davon. Oder der Hausmeister erwischt Fritz mit der neuen Mieterin im Schlafzimmer und Werner macht mit der Schwiegermutter Karate. Da muss ja die Polizei kommen, aber was hat es mit dem Bananenmörder auf sich?
Es ist ein sehr turbulentes Stück, das, wenn es gut gespielt wird, ein Erfolg wird.

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück