Logo Breuninger
     

Am runde Tisch

Singspiel in 1 Akt

Komödie, Lustspiel, Schwank
Einakter
ca. 30 Min., 12 Seiten

Autor(en)/Übersetzer: Brun Josef
Besetzung: 4 H / 2 D - 6 Total
1 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Der Bauer Joggi und sein Knecht Thedöri haben soeben ihren Stier Leo zum Metzger gebracht, welcher diesen bar bezahlt. Was liegt da näher, als auf dem Heimweg in der Wirtschaft noch schnell Einkehr zu halten. Doch aus dem einen Bier werden bald einmal mehrere und aus der einten Wirtschaft über ein halbes Dutzend. Als sich auch noch der Jasser Fredy dazu gesellt, ist die Runde komplett. Schliesslich erscheint auch noch der Metzger, welcher sich beschwert, dass der Stier vor seiner Beförderung ins Jenseits, das Schlachthaus verlassen habe und nun gemütlich auf der Weide grase. Ganz ungemütlich wird es für Joggi, als auch noch seine Annegreth auftaucht, ausgerüstet mit einem Teppichklopfer. Doch zum Glück hat Serviertochter Vreneli Geburtstag, welcher mit einer Überraschung gefeiert wird. Das entschärft die Lage für Joggi und Thedöri wesentlich. Dieses Singspiel eignet sich hauptsächlich für Singgruppen, wie Jodler- Männer- Trachten- oder Kirchenchöre, welchen etwas Grosses zuviel und ein Sketch zu wenig ist.

» Textprobe (PDF)

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

« Zurück