Logo Breuninger
     

Herzliche Gratulation, Claudia Gysel

Das 50. Theaterstück ist geboren!

Mit der fulminanten Krimi-Komödie "Wiedersehen auf Bora-Bora" präsentiert unsere Erfolgsautorin Claudia Gysel ihr 50. Bühnenwerk. Mit dem Stück "Vo Rio uf Alaska" feierte Gysel im Jahre 2000 ihr Autoren-Debüt und schrieb noch im selben Jahr den Bestseller "Diamante im Stroh" – welcher auf sämtlichen Schweizer Bühnen das Publikum zu begeistern vermochte. Es folgten Hits wie "Chaos im Penthuus", "Alles nätti Mönsche", "De Chef weiss vo nüüt", "Ängel uf Umwäge" sowie die Erfolgskomödie "Mord on Backstage". Unter verschiedenen Pseudonymen und auch unter eigenem Namen entstanden auch etliche Ein- und Zweiakter welche auf den Spielplänen nicht mehr wegzudenken sind.

Mit "Wiedersehen auf Bora-Bora" ist ihr der dritte Coup im Segment Kriminalkomödie gelungen – nach Stücken wie "Manuel" und "Laras Plan".