arrow_upward
Breuninger

Home alone - Eltern allein zuhaus!

Komödie in drei Akten
theater_comedy

Komödie, Lustspiel, Schwank

timelapse

Mehrakter, abendfüllend

schedule

ca. 110 Min., 56 Seiten

account_circle

Spehling Bernd , Grunder Mike

groups

3 H / 5 D - 8 Total

compare

3 Akt(e) / 1 Bühnenbild(er)

Ruedi und Sabine steht ein trauriger Tag bevor, denn ihre Tochter, Petra, verlässt das Elternhaus… oder ist dies gar ein freudiger Tag? Schluss mit Erdnussflips in der Sofaritze und halben Pizzaresten unter dem Bett, welche bereits Kulturen gedeihen lassen. Keine unnötigen Sachen in der ganzen Wohnung verteilt. Und wohl das Wichtigste: Das Bad ist nie mehr so lange besetzt. Alles wunderbar, oder nicht?
Jetzt hat man nach einem arbeitsreichen Leben endlich Zeit für Zweisamkeit. Aber wofür genau? Der Ehemann, respektive die Ehefrau, ist einem fremd geworden. Was fängt man miteinander an?
Alles kein Problem, denn die Tochter hat vorgesorgt: sie hat die Elternagentur Chaos beauftragt, den Eltern den Einstieg ins gemeinsame Eheleben wieder zu ebnen. Die Chaos-Truppe hat ein Konzept ausgearbeitet, um Ruedi und Sabine wieder auf die Sprünge zu helfen. Unfreiwillig hilft auch die Freundin von Sabine mit, welcher am liebsten wäre, wenn Sabine ihren Ehemann verlassen würde. Paul, der Freund von Ruedi, steht seinem Freund in jeder Hinsicht zur Seite und weiss auch ganz genau was zu tun ist, wenn der Masseur die Ehefrau „massieren“ will.
Dem Zuschauer wird da schnell klar, dass hier eine chaotische, aber durchaus amüsante Baustelle herrscht, und viel zu tun ist, bis das Eheleben wieder in geordnete Bahnen kommt.

» Textprobe

» Zu meiner Auswahlsendung hinzufügen

Zurück